Disease-Management-Programm (DMP)

Spezialbetreuung chronisch kranker Patienten (DMP)

Das Disease-Management-Programm ist ein Programm der gesetzlichen Krankenversicherung zur Betreuung chronisch kranker Patienten und zur Verhinderung von Spätschäden bzw. Folgeschäden dieser Erkrankungen. Dies geschieht durch Laborkontrollen, körperliche Untersuchung und ggf. Untersuchung von Lungenfunktion, EKG und Ultraschall. Die wichtigsten DMP-Programme, die in unserer Praxis angeboten werden, sind:

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.